Montag, 20. September 2021

Wir fliegen nach Haiti!

 


Es gab in den vergangenen Wochen viele Überlegungen, Gespräche und Diskussionen, ob es möglich sein wird, im Herbst nach Torbeck zu reisen. 
Mittlerweile ist die Entscheidung gefallen, eine kleine Gruppe von vier Leuten wird sich auf den Weg nach Haiti machen und kann zu Beginn des neuen Schuljahres in Torbeck sein!!

Die politische Situation in der Hauptstadt ist weiterhin unübersichtlich, doch es wird uns möglich sein, von Port au Prince nach Les Cayes zu fliegen, wodurch wir die Busfahrt durch Port au Prince vermeiden und so auf sicherem Wege nach Torbeck kommen.
Durch diese spontane Entscheidung ist es in diesem Jahr leider nicht möglich, mit Auszubildenden zu fahren, dies ist jedoch für Ostern 2022 geplant. 

Wir stecken nun mitten in der Organisation unserer Abreise und der Planung der zwei Wochen vor Ort. Es soll auf jeden Fall das Fundament für drei Klassenräume und ein Toilettenhaus errichtet werden. Wenn es zeitlich möglich ist, werden wir noch mit dem Bau eines weiteren Fundaments für drei Klassenräume beginnen.

Ein Highlight wird der erste Schultag des neuen Schuljahres Anfang Oktober sein. Zur Eröffnung der Schule im letzten Jahr konnten wir nicht reisen, umso mehr freuen wir uns dieses Jahr dabei sein zu können. Die Schüler:innen des letzten Jahrgangs kommen nun in die zweite Vorschulklasse und in die neue erste Klasse können wir 20 Schüler:innen aufnehmen. 

Für die Fianzierung sind wir weiterhin auf Eure Unterstützung angewiesen und würden uns freuen Patenschaften zu unseren Schulkindern zu vermitteln (weitere Infos dazu gibt es von Roland Kühne: pax-kuehne@web.de). 

Es fühlt sich immer noch etwas unwirklich an und wir können es kaum abwarten unsere Freunde in Torbeck nächste Woche wiederzusehen. Wir werden wieder hier auf dem Blog von unserem Aufenthalt erzählen. 
Zusätzlich werden wir Instagram (@schueler.bauen.fuer.haitinutzen, um Euch in unseren Alltag in Torbeck mitzunehmen und live von der Baustelle zu berichten! 











Mittwoch, 8. September 2021

Dankeschön!

 


Wir möchten ein großes Dankeschön an alle Unterstützer:innen richten! 

Vielen Dank für die große Anteilnahme und die zahlreichen Spenden, die uns im vergangenen Monat erreichten!! Sie waren eine große Unterstützung für die Familien in Haiti!


Die Spenden werden 1:1 in Torbeck eingesetzt. Zuletzt konnten wir circa 70 Familien mit Lebensmittelpaketen (Reis, Nudeln, Öl, Bohnen etc.) versorgen. Die Verteilung fand in der Schule statt, da es sich um die Familien unserer Schüler:innen und Mitarbeiter:innen handelte. 

Wir werden mit unserer Hilfe fortfahren und die Familien unter anderem beim Wiederaufbau ihrer Hütten unterstützen. Unter anderem wurden die Häuser von zwei unserer Lehrerinnen schwer beschädigt. Wir wollen nun konkret helfen, indem ihnen die benötigten Materialien zum Aufbau bereitgestellt werden. 



Dafür sind wir weiterhin auf ihre finanzielle Mithilfe angewiesen. 

Vielen Dank allen Geber:innen!


Schüler bauen für Haiti e.V.
IBAN: DE90 3206 1414 0530 2790 14
BIC: GENODED1KMP